Mariengymnasium Warendorf Menschlich – Gemeinschaftlich – Weltoffen. Europaschule

AUS DEM REGEN IN DIE SONNE

Eine Gruppe des Mariengymnasiums fährt zur Austauschschule in Pesaro Von Anna Günther Am Freitag, dem 16. Februar 2024, machte sich eine Gruppe von 18 Schülerinnen und Schülern aus der zehnten Klasse und der Q1 des Mariengymnasiums Warendorf auf den Weg nach Pesaro, Italien. Begleitet wurde die Gruppe von...

DAS AG-PROGRAMM FÜR DAS FRÜHJAHR IST DA!

Arbeitsgemeinschaften am MGW Liebe Schülerin, lieber Schüler, liebe Eltern, auch für das zweite Halbjahr können wir Arbeitsgemeinschaften anbieten. Zu den auf der Website der Schule aufgeführten Arbeitsgemeinschaften werden hoffentlich noch weitere im laufenden Halbjahr dazukommen. Darüber und über jede Änderung, z. B. der Termine, kannst du dich am...

SCHÜLERINNEN OHNE MATHEPHOBIE

Drei Schülerinnen des Mariengymnasiums Warendorf schneiden bei der ersten Kreismeisterschaft im Kopfrechnen besonders gut ab Von Gerold Paul Auf welchen Wochentag fällt ein Geburtstag? Das sollte leicht ausgerechnet werden können, meint Gerd Mittring, mehrfacher Weltmeister im Kopfrechnen. Freudestrahlend hält Judith Görzen, Sechstklässlerin des Mariengymnasium Warendorf und Siegerin bei...

DAS MGW MACHT EINEN AUSFLUG IN DEN SCHNEE

Am Freitag, dem 26. Januar, machten sich rund 100 Zehntklässler des Mariengymnasiums auf den Weg nach Argenbühl, einer Gemeinde in Baden-Württemberg, um dort eine Woche im Schnee auf Skiern zu verbringen Von Leni Keller Begleitet wurde die Jahrgangsstufe von zwölf Lehrern und älteren Schülern, die als sogenannte Sporthelfer...

OHNE TASCHENRECHNER ZUM ERGEBNIS

Am Montag, dem 5. Februar 2024, findet am Gymnasium St. Michael in Ahlen die erste Kreismeisterschaft im Kopfrechnen statt Von Gerold Paul Fünfundzwanzig Mädchen und Jungen des Mariengymnasiums vertrauen auf ihre mathematischen Fähigkeiten und treten zur Kreismeisterschaft im Kopfrechnen an. Große Zahlen erwarten sie, Größen, mit denen sie...

GEGEN HASS UND HETZE

Die Warendofer Demonstration gegen Rechtsextremismus bringt 2800 Menschen zusammen Von Gerold Paul Man hört und sieht hier immer häufiger in den Nachrichten, dass Demonstrationen gegen rechts stattfinden. Die Deutschen sind besorgt. Und der Platz vor dem Warendorfer Rathaus, sonst die Adresse der Parteien, ist an diesem Samstag im...