Home » Praktikanten

Praktikanten

Das Mariengymnasium Warendorf begrüßt die neuen Praxissemester

Bericht von Gerold Paul

Alle halbe Jahre wechseln die Praktikanten am Mariengymnasium Warendorf. Die aktuellen, sogenannten „Praxissemester“ verkörpern internationales Flair. Maria Margarita López Zapatas Familie ist nicaraguanischer Herkunft. Sie studiert im Studiengang Master of Education die Fächer Spanisch und Sport. Lisa Steeg hat zwar nicht, wie die anderen beiden Praktikanten, ihre Wurzeln im Ausland, hat aber zwischen dem Bachelor- und dem Masterstudiengang fünf Monate Erfahrungen im Senegal gesammelt. Sie studiert die Fächer Französisch und Mathematik. Der dritte Neuzugang ist Mario di Rella. Seine Familie stammt u. a. aus Italien. Mario di Rella studiert die Fächer Geschichte und katholische Religion. Wie die anderen Praxissemester wird er nicht nur am Unterricht, sondern am gesamten Schulleben teilnehmen und von der Universität Münster begleitete Studienprojekte durchführen. Sein Studienprojekt ist der Kartenarbeit im Geschichtsunterricht gewidmet. Das Mariengymnasium heißt alle drei Praktikanten herzlich willkommen.

Zur Broschüre der BIT 2019:

Termine

Archiv