Home » Fußball » KÄMPFERISCHE SPIELE BEIM FUSSBALLTURNIER

KÄMPFERISCHE SPIELE BEIM FUSSBALLTURNIER

Die Zeugniswoche beginnt am Mariengymnasium mit dem Fußballturnier für die Fünft- und Sechstklässler

Von Gerold Paul

Kämpferische Spiele sahen die Zuschauer beim Fußballturnier der Schülervertretung des Mariengymnasiums. In einer angeregten Stimmung, die auf alle übergriff, egal ob Spieler oder Zuschauer auf der Tribüne, wurde aus dem Turnier das besondere Ereignis, welches die fünften und sechsten Klassen herbeigefiebert hatten. Der von der SV straff durchorganisierte Wettkampf wurde von insgesamt achtzehn Mannschaften ausgetragen. Jede Partie dauerte sechs Minuten. Nach dem Ende der Vorrunde gegen elf Uhr teilte Leonie Weitkamp, unter lautem Jubel von der Tribüne, die Mannschaften für das erste und das zweite Halbfinale mit. Schließlich standen nach mitreißenden Spielen auch die Teilnehmer der Finals fest: Die erste Mannschaft der Klasse 5E ging gegen die zweite Mannschaft der Klasse 5C auf den Platz, welche das Spiel nach Toren von Finn Boße und Matti Plaas für sich entscheiden konnte. Im Finale der Sechstklässler gewann die zweite Mannschaft der Klasse 6C gegen die erste Mannschaft derselben Klasse. Die letzte Woche vor den Sommerferien hat mit diesem Turnier einen spannenden Anfang genommen.

Termine

Archiv