Home » Erprobungsstufe » VIELE NEUE GESICHTER AM MARIENGYMNASIUM

VIELE NEUE GESICHTER AM MARIENGYMNASIUM

Die Fünftklässler sammeln viele neue Eindrücke in der sogenannten „Entdecker-Woche“

Von Gerold Paul

„Und wer bist du?“, hatte es vor drei Wochen am Donnerstag nach den Schulferien für viele Fünftklässler geheißen. Sie alle, die an den verschiedenen Schulen Warendorfs und der Umgebung ihre Grundschulzeit erfolgreich abgeschlossen hatten, trafen an ihrer neuen Schule aufeinander, am Mariengymnasium, an dem so viele hunderte Kinder und Jugendliche mehr als an den ihnen bekannten Häusern unterrichtet werden. In den folgenden Wochen, insbesondere im Verlauf der sogenannten „Entdecker-Woche“, würde es darum gehen, einander besser kennen zu lernen. Die durch Fahrten gleichzeitig bedingte Abwesenheit vieler Klassen und Kurse in dieser Woche sollte ihnen helfen, die Schule ungestört zu erkunden.

Eine Woche wurde zum „Entdecker-Erlebnis“

Mit einem von Erprobungsstufenkoordinatorin Petra Betting und ihrer Mitarbeiterin Nina Schlösser entwickelten Programm wurden diese erste volle Woche am Mariengymnasium dabei zu einem richtiggehenden „Entdecker-Erlebnis“. Neben dem Kennenlernen der neuen Klassenkameraden ging es auch um Alltagswissen und um erste gemeinschaftliche Aktionen. „Ein Highlight ist sicherlich der Wandertag gewesen. Bei schönem Wetter ging es mit reichlich Proviant und Bollerwagen zunächst Richtung Emssee. Am Piratenspielplatz wurde gepicknickt, gekickt, geklettert und gespielt. Gestärkt und voller Tatendrang hatten die neuen Fünftklässler dann die Gelegenheit, die Warendorfer Innenstadt in Kleingruppen zu erkunden, so dass bei der Stadtrallye am Ende jeder als Gewinner dastand“, fasste Michaela De Bock, Klassenlehrerin der 5A und neue Lehrerin am MGW, ihre Erlebnisse zusammen.

Mehr als eine Woche ist seitdem vergangen. „Doch alle diese vielfältigen Eindrücke und gemeinsamen Erlebnisse werden noch lange nachhallen und den Schulalltag bereichern“, ist sich Musiklehrer Florian Kleyboldt sicher, der ebenfalls zu den neuen Gesichtern am Mariengymnasium zählt.

Termine

Archiv