Home » Praktikanten » NEUE GESICHTER AM MGW

NEUE GESICHTER AM MGW

Neue „Praxissemester“ am MGW begrüßt

Von Gerold Paul

Alle halbe Jahre wechseln die Praktikanten am Mariengymnasium Warendorf. Die aktuellen, sogenannten „Praxissemester“ kommen aus der näheren Umgebung. Jana Hüser hat am Thomas-Morus-Gymnasium in Oelde ihr Abitur gemacht und studiert in Münster im Studiengang Master of Education die Fächer Mathematik und Sozialwissenschaften. Mit Lehrer Karl Kurschat, der vor einem Jahr vom TMG an das Mariengymnasium gewechselt ist, konnte sie daher ein bereits bekanntes Gesicht an ihrer Praktikumsstelle begrüßen. Das Mariengymnasium sei ihre erste Wahl gewesen, räumte die in Ennigerloh wohnhafte Studentin bei der Vorstellungsrunde ein. Der zweite Neuzugang ist Franzi Puthen. Sie studiert die Fächer Englisch und Italienisch. Franzi Puthen ist in ihrer Freizeit als Handballerin beim Verein Westfalia Kinderhaus in der Landesliga aktiv. Wie Jana Hüser hofft sie auf interessante Einblicke in ihr zukünftiges Berufsfeld. Beide wurden herzlich von ihren Betreuern Julia Bosse und Patrick Droste begrüßt. Das Mariengymnasium freut sich die neuen Gesichter innerhalb der Schule zu sehen und wünscht den Studentinnen für die kommenden Monate viel Erfolg.

Termine

Archiv