Home » Förderung » KOMM MIT! IM NEUEN SCHULJAHR

KOMM MIT! IM NEUEN SCHULJAHR

Foto: Daniel Ernst / Fotolia

„Komm mit! Fördern statt Sitzenbleiben!“ – ist eine gemeinsame Initiative des Schulministeriums und Vertretern von Lehrerorganisationen in Nordrhein-Westfalen. An unserer Schule werden die Klassen 5.2 – 9 durch das Projekt „Komm mit!“ in den Fächern Latein, Französisch, Englisch, Deutsch und Mathe gefördert.

Die Förderstunden sind kostenlos und sind in der Regel von 13:05 – 13:50 Uhr. Die einzelnen Räume stehen am Schwarzen Brett. Die Teilnahme ist verbindlich, jedes Fehlen muss von den Eltern in schriftlicher Form zur nächsten Stunde beim Förderlehrer entschuldigt werden. Schüler, die stören, können von der Teilnahme ausgeschlossen werden. Wir bitten um Absprache mit dem Klassenlehrer bzw. dem Fachlehrer. Das Formblatt für eine verbindliche Anmeldung für eine Förderung können Sie unter dem folgenden Link abrufen:

KOMM MIT!-Stunden im Schuljahr 2019/20 (1. Halbjahr)

  • Beginn ab 19.09.2019

Termine

Archiv