Home » Projekte » DREI STIMMEN FÜR DAS MGW

DREI STIMMEN FÜR DAS MGW

Neues entdecken! SpardaSpendenWahl 2019

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Freundinnen und Freunde des MGW!

Sie helfen uns mit drei „Klicks“ für unsere Schule!

Denn wir sind als Schule auf die Unterstützung von außen angewiesen, wenn es gilt, Neues zu entdecken. Ob es dabei um Hilfs- und Patenprojekte geht, die Auschwitzfahrt, die Anschaffung von Spielgeräten und digitalen Medien, die Ausbildung zum Medienscout, die Projekte zur Mädchen- und Jungenförderung, um nur einige von unseren Projekten zu nennen.

Unter dem Motto „WIR erkunden neue Wege“ fördert die Sparda-Bank in diesem Jahr Schulen, die Neues wagen. Dabei ist Ihre und Eure Beteiligung gefragt, liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler! Unterstützen Sie/unterstützt das Projekt „Lernen durch Engagement“, indem Sie/Ihr online unter

je Person bis zu drei Stimmen für dieses Projekt abgeben/abgebt.

Abstimmen, das heißt vom 7. Mai bis zum 6. Juni 2019 online unter diesem Link Codes anfordern und die über SMS erhaltenen Codes als Stimmen verwenden. Ausgeschrieben sind bis zu EUR 2000 Förderprämie für die Schulen mit den meisten Stimmen. Somit ist jeder Klick wichtig!

Vielen Dank für die Unterstützung und herzliche Grüße

Uta Schmitz-Molkewehrum, Schulleiterin, und Dr. Sabine Schöneich, stellv. Schulleiterin

Informieren Sie/informiert auch Ihre/Eure Freunde und Bekannten und teilen Sie/teilt diesen Link! 

SpardaSpendenWahl 2019

Weitere Informationen:

Auch wenn das Projekt „Lernen durch Engagement“ bereits seit dem Schuljahr 2009/10 besteht – das Mariengymnasium hält das Projekt für innovativ und daher förderwürdig. Auch in den kommenden Schuljahren ist die Schule auf Fördermittel angewiesen, damit die sozialen und ehrenamtlichen Tätigkeiten der Schülerinnen und Schüler angemessen beworben, präsentiert und honoriert werden können.

Termine

Stimmen abgeben:

Archiv